• source of profile picture is here (cropped)

  • name is inspired by this song

  • 129 Posts
  • 449 Comments
Joined vor einem Jahr
cake
Cake day: Sep. 08, 2021

help-circle
rss

Finde das immer besonders ärgerlich, wenn die gleichen Leute Angestellte entlassen oder in Kurzarbeit schicken “aus Kostengründen”.


War auch nicht böse gemeint :-)

Ich sehe das ja auch ein, dass es evtl etwas schwierig ist, wenn jetzt auf einmal recht viele Leute neu dazu kommen (was mich natürlich wahnsinning freut). Wollte damit auch nur ausdrücken, dass wir “alten Hasen” gar nicht so sehr was damit zu tun haben, sondern, wenn ich mir den Log so anschaue, vmtl Mike die Inhalte in /c/kuketzblog eben beim Kernthema IT-Sicherheit/Datenschutz halten möchte, weswegen da viel verschwindet.


Musst du dich bei den Mods in den jeweiligen Communities beschweren. Ist jetzt auch nicht so als wenn rein willkürlich gelöscht würde.




Everyone is happy.

Except for nations and religions that celebrate their holidays on a 29th/30th/31st. And businesses because they like accounting in periods smaller than a year like quarters or semesters while 13 is a prime number (still possible but not really neat). Unfortunately.

I’d still root for the International Fixed Calendar though.


Das ist dann natürlich schwieriger. Kenne allerdings nichts was in 1,5L Glasflaschen kommt, außer Sekt und Champagner vlt ^^’


In einem anderen Gefäß anmischen und auf zwei 750ml Flaschen aufteilen.


Ich habe für sowas eine alte true fruits Glasflasche, die für sowas immer her hält.


Die normale Anlaufstelle für Push-Benachrichtigungen wäre ja die Websocket API, aber das sieht mir nicht so aus, als wenn es das für likes gäbe.

Siehe https://github.com/LemmyNet/lemmy/blob/main/crates/websocket/src/send.rs

EDIT: aber es könnte sein, dass eine Comment-Nachricht geschickt wird bei einem Like (siehe diese Stelle im Quellcode). Verstehe den Code allerdings nicht gut genug um das richtig zu deuten ^^’


Kommentar dazu steht im Modlog :) Zu deinem Post steht da “Bitte Themefokus beachten.”


Müsstest du dann selbst posten, aber Mods können es halt nicht machen.

Wahrscheinlich am besten hier: https://feddit.de/c/lemmy_support@lemmy.ml

Würde aber davon ausgehen, dass es das (noch) nicht gibt


Verschieben, wenn deplaziert, okay, geht in Ordnung

Bei Lemmy gibt es sowas wie verschieben nicht


Bei mir hilft auch immer nur Störfaktoren (Smartphone usw) auszuschalten oder in einem anderen Raum zu haben und sich dann dediziert eine Stunde dafür vorzunehmen.


Ich würde vermuten, dass es am Parameter gfx.downloadable_fonts.enabled liegt, der dafür sorgt, dass keine Schriftarten nachgeladen werden, wo dann auch Spezialsymbole dabei sind.

Versuch mal den und ggf noch gfx.font_rendering.opentype_svg.enabled, gfx.font_rendering.graphite.enabled und layout.css.font-loading-api.enabled aus der user.js zu entfernen. Nach einem Neustart würde ich auch in der about:config schauen, ob das übernommen wurde (ansonsten dort auch jeweils auf true setzen).

EDIT: ggf auch schauen, dass nicht etwa uBlock Origin remote fonts blockiert


Möglich wäre es um das langfristige Ausbleiben der Gaslieferung zu rechtfertigen bzw Vertragsbruch zu umgehen mit Begründung einer höheren Gewalt. Aber auch bei NS2? Unwahrscheinlich imo.

Sabotage durch osteuropäische Staaten oder USA, die Interesse daran hätten, scheint mir geopolitisch zu riskant.

Allenfalls das Fingieren eines Sabotageakts von westlichen Verbündeten zur Spaltung des Westens (oder Aufhetzung der dt. Bevölkerung gegen Regierung und Maßnahmen) durch Russland würde mir noch einfallen.

Aber letzendlich alles Spekulationen 🤷



Vmtl einfach nur unter Einsatz von vielen Menschenleben die besetzten Gebiete halten, während die regulären Truppen Offensiven durch führen.

Oder die alte sowjetische Taktik—wenn du nicht von deinem Feind erschossen wirst, dann vom Offizier, der dich nach vorne treibt.


I recently had the problem that content wasn’t federated too at https://veganbtw.net/c/veg_discussion and https://feddit.de/c/veg_discussion@veganbtw.net.

In the past there was a similar issue where one instance had too few workers allocated to “pushing” the changes to other instances, so maybe an instance specific problem?

@wintermute@feddit.de

EDIT: maybe also just overloaded because of the new members from the kuketzblog community?


In Cuba, abortion and all healthcare is free, and enshrined in a constitution democratically voted on by the people. In the US, nine unelected, life-long judges control society based on a 1787 constitution written by slaveowners.

Burned 🔥








> **Der Verkehrsminister will jetzt mit den Bundesländern über einen Nachfolger des 9-Euro-Tickets reden. Wie viel Geld wollen Sie dafür aufbringen?** > Auch wenn es Sie im großstädtischen Berlin überraschen mag: Ich sehe die Notwendigkeit eines solchen Tickets eher nicht. Meine Verkehrsministerin, übrigens von der FDP, sagt mir, dass sie das Geld lieber für Leistungsverbesserungen des Nahverkehrs ausgeben würde. 80 Prozent der Menschen leben bei uns im ländlichen Raum, denen bringt so ein Ticket sehr wenig. Da fehlt einfach oft das Angebot. Zur Erinnerung: den Ministerpräsidenten stellt seit 2002 die CDU





Just wanted to share somewhere that you don't need a Netflix sub to watch Seaspiracy and archive.org should be safe (:

hört auf euch scheiß Plattnasenhunde zu kaufen
Nicht meins, aber spricht mir aus der Seele

Ein paar weitere Perlen aus dem Interview > Es geht nicht immer nur billig. Es muss auch das Angebot da sein. ::: spoiler meine Antwort In meinem Kaff gibt's das Angebot. Trotzdem kostet die Monatskarte 150€. Bissl viel so ganz ohne Einkommen. ::: > [Wieder zum Thema Bahncard 100:] Die Leute fahren doch Auto, was 500€ im Monat kostet und keinen stört. ::: spoiler meine Antwort Doch es stört. Es gibt nur keine günstigere Alternative ::: > Es bringt doch auch nichts, wenn das dicke Dieselmobil stetig durch leere Dörfer fährt. ::: spoiler meine Antwort Huch, also doch kein Angebot schaffen? :::


50 Jahre nach dem Erscheinen der Studie "Die Grenzen des Wachstums" steht es nicht besser um unsere Welt. Der Dringlichkeit und Aufmerksamkeit folgen kaum Taten, die in der Lage dazu sind, die Erderwärmung auf 2° zu beschränken.


Gibt es beim Street Food Festival auch veganes?
Hat jemand schonmal [diese Veranstaltung](https://streetfood2022.de/) besucht und weiß, ob es dort auch veganes Essen gibt? Wäre ärgerlich, wenn man da 3€ Eintritt zahlt, nur um herauszufinden, dass das nur ein Karni-Kreiswi*** ist. Wäre das überhaupt ethisch vertretbar, da man ja damit auch die ganzen Rinder-/Insekten-/Katzenburgerbrater unterstützt?