Jürgen
  • 119 Posts
  • 54 Comments
Joined vor 5 Monaten
cake
Cake day: Jan. 01, 2022

help-circle
rss


glaube der einzige grund warum ich das poste ist ums anzugucken. glaube iwann wird das schon günstiger werden und ich finds spannend dass es jetzt sowas gibt. auch wenn ich vermute, dass die vorher pleite gehen werden in der nächsten wirtschaftskrise








ich glaube, er hat auch gar kein problem damit, wenn leute links zu toots verteilen, und ich glaube auch dass das gar nicht sinnvoll wäre.

ich glaube ihm geht es eher darum, dass die quoted retweet funktion es relativ einfach macht in einer spontanen wut aus dem kontext zu reißen, gerade weil es nur einen klick auf einen button ist.

aber ja, das mit den blocklisten kann ich voll zustimmen. z.B. auch dass jeder adminx ein eigens süppchen kocht und erst ein hashtag wie #fediblock dafür erfunden werden musste (von Rassismus betroffenen Menschen, die in der administration mitgeholfen haben!) die administrative zusammenarbeit zu ermöglichen.










kann ich zustimmen. Ich find das auch voll cool, dass es einige wohldefinierte Communities gibt und die alle ungefähr gleich viele follower haben. Verglichen mit feddit.de ist das deutlich angenehmer weil es hier sehr viele gibt mit sehr wenigen followern oder so.





Das ändert aber nix daran dass es dann trotzdem noch hierarchische Besitzverhältnisse gibt.

Und diese besitzverhältnisse sind es nämlich auch, die so einen Vorschlag unmöglich machen bzw genauso relaitisch wie sozialistische Arbeitsverhältnisse wo den Arbeitern das gesamte Unternehmen gehört, also for real, ohne chefs.

Ist zwar eine nette Idee, aber ich halte das für eine Utopie. Und davon abgesehen geben Millionäre und Milliardäre (und Billionäre (Und Elon Musk)) ihren Reichtum nicht freiwillig her. Die müssen z.B. mit Steuern, Enteignungen gezwungen werden, d.h. dein Vorschlag ändert nix an real exisitierender Armut.


Jürgentoerstes Forum5. post
link
fedilink
1ein Monat

ich denke schon, was ist die frage?




Jürgentoerstes Forum5. post
link
fedilink
2ein Monat

hellooo


ich hab nie davon gesprochen in einem fahrrad forum etwas über flugzeuge zu posten.


++ z.B: fände ich die funktion cool, wenn man vorher darüber abstimmen muss bzw das vorher absprechen muss bevor neue communities erstellt werden.

Also weil nur dann gibts das gespräch darüber wie man sowas gestalten will und man hat nicht plötzlich die situation 2 communities mit ähnlichem inhalt zu haben. Und das vermeidet die situation dass man keine interaktion auf manchen communities bekommt, weil die erst dann erstellt wird wenns viel bedarf gibt

z.B. finde ich die ganzen “bundesland” communities eher nicht soo hilfreich


Nein, weil ich davon ausgehe dass das leute nicht nutzen. Entweder weil sie über mastodon den Feddit communities joinen oder weil ihr Account schon lange inaktiv ist.

Also im Haupteingang sind 200 leute subscribed. Aber posts bekommen konsistent max evtl 10-15 likes. Klar nutzen leute unterschiedlich ihre sozialen medien, aber ich würde erwarten, dass wenn viele der 150 leute vom Haupteingang die nicht auf Deutschland subscribed sind, per lokale communities zugucken/interagieren, dann wäre die anzahl der upvotes höher.

Also versteh mich nicht falsch, ich mag die lokalen communities und nutze das selbst sehr aktiv.


EDIT: Oh, ich hab Politik mit Gesellschaft verwechselt. Gesellschat hat nur 20 follower, Politik 40. Deutschland 50. Haupteingang 202.


ja, das ist absicht: in deutschland sind die meisten follower, also hab ich keinen grund das anderswo zu posten, solange die differenz noch so groß ist.

in der anfangszeit wenn noch so wenig leute hier da sind ist das für das wachstum sehr wichtig um aktivität zu signalisieren.

Ich würd am liebsten alles im Haupteingang posten weil da nochmal 3x so viele leute sind wie im deutschland raum. Aaaber ich weiß dass das direkt als offtopic entfernt werden würde, daher poste ich das dort nicht.

tldr: ich halte nicht viel davon in einem so frühen stadium alles in communities aufzusplitten. Im haupteingang bekommen leute vermutlich die hälfte nicht mit weil sie lemmy noch nicht verstehen und weil da wenige posts sind liegt der eindruck nahe dass diese instanz inaktiv ist.

Bspw vermute ich dass ein großteil der folgenden vom Haupteingang von mastodon oder sonstwo aus folgt und daher gar keine posts von der deutschland community sehen.

Grund für diese vermutung ist auch dass die meisten posts höchstens 10-15 likes bekommen und das ziemlich konsistent, aber selten mehr als das. Aus erfahrung weiß ich von mastodon und reddit dass gefühlt der großteil der leute ihre sozialen medien sehr regelmäßig nutzen. Deshalb schließe ich daraus, dass die meisten leute feddit für eher inaktiv halten und deshalb nicht aktiv sind, weil sie evtl 30min nach dem entdecken den eindruck hatten dass feddit nicht so aktiv ist.


true, aber ich glaube herauszufinden was das kleinere übel ist, ist gar nicht mal so einfach^^

ich glaube bei frumble war auch bisschen die hoffnung dass sich das evtl verbessert



ah. auf der webseite steht dass das nur per ipv6 angeboten wird, evtl ist da das problem?


ping in case this got lost in notifications?


In einem der Reviews steht dass die akkulaufzeit bei ca 5 bis 6 stunden liegt. Das liegt daran weil die firmware die batterien nicht in deep sleep schickt, sondern staendig entlaedt (wenn ich das richtig verstehe).

Auch daran wird noch gearbeitet:


Einem Macbook kommt vermutlich eher dsa Pinebook Pro ran. Das ist ebenso flach und hat eine sehr lange Akkulaufzeit.


Spontan würde ich den MNT Reform empfehlen. Hab ich zwar keine Erfahrung damit gemacht, aber hab sehr gutes darüber gehört.

https://mntre.com/media/reform_md/2020-05-08-the-much-more-personal-computer.html

  • mechanische Tastatur
  • wahlweise trackpad oder trackball als maus
  • sehr robust
  • langlebige batterien die insbesondere nicht entflammbar sind
  • generell open hardware

… aber ist halt das genaue Gegenteil von einem Macbook.

reviews (unter obigem link sind auch noch unzaehlige reviews):


Wobei ich das als etwas vereinfachend finde als antwort auf so einen mehrschichtigen text^^