Hendrik Bolz und Daniel Schulz: Zwei Bücher über die Jugend im Osten
www.sueddeutsche.de
external-link
Die Jugend der Anderen: Zwei Autoren blicken in ihren Büchern zurück auf ihr Aufwachsen in der ostdeutschen Provinz.

Dieses Gefühl des Unbehagens aufgrund der beinahe identischen Erfahrungen beim Aufwachsen in Ostdeutschland, das Cornelius Pollmer zu Beginn erwähnt, habe ich nach Gesprächen mit Leuten aus Frankfurt (Oder) erfahren und war für mich genauso erschreckend als auch der Startschuss, sich damit auseinanderzusetzen.

Sammelbecken für Kartoffeln.

Bundesländer:

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 2 users / week
  • 6 users / month
  • 54 users / 6 months
  • 153 subscribers
  • 314 Posts
  • 347 Comments
  • Modlog