• @Speiser0
    link
    fedilink
    Deutsch
    592 months ago

    Ich möchte hiermit klarstellen, dass ich dein Michmich hochgewählt habe sohlig weil das Michmich gut erstellt ist. Den Aufruf zum Unterlass des Zangendeutschem lehne ich jedoch grundsätzlich ab.

    • @d_k_boOP
      link
      fedilink
      Deutsch
      242 months ago

      Den Aufruf zum Unterlass des Zangendeutschem lehne ich jedoch grundsätzlich ab.

      Ich auch.

      • @liane
        link
        fedilink
        Deutsch
        152 months ago

        Ist ja auch nicht unterschrieben und laminiert

        • @d_k_boOP
          link
          fedilink
          Deutsch
          10
          edit-2
          2 months ago

          Gilt das Feddit-Wasserzeichen nicht als Unterschrift?

          • @Wutchilli
            link
            fedilink
            Deutsch
            102 months ago

            Der Zusatz das das Schreiben maschinell erstellt wurde und ohne Unterschrift gültig ist fehlt leider, also nein.

  • rhabarba
    link
    fedilink
    Deutsch
    212 months ago

    „Echtweltnutzen“. Was für ein überhaupt nicht gestelztes Wort.

    • @ed_cock
      link
      fedilink
      Deutsch
      7
      edit-2
      2 months ago

      Das ist so schlecht dass es aus einer x-beliebigen geschäftlichen E-Communiqué kommen könnte. Bitte zeitnahe den Echtweltnutzen evaluieren.

  • @Magnetar
    link
    fedilink
    Deutsch
    162 months ago

    Malträtieren ist ein französisches Wort, pfui! Dafür gibt es “peinigen”.

    • @Serisar
      link
      fedilink
      Deutsch
      22
      edit-2
      2 months ago

      Aber Pein kommt doch auch vom französischen “pain” und beschreibt das Gefühl, wenn man nur schlechtes Brot bekommt. Man kann hier nicht gewinnen.

      • @Magnetar
        link
        fedilink
        Deutsch
        82 months ago

        Wiktionary sagt

        From Middle High German pīne, from Old High German pīna, from Proto-West Germanic *pīnā (“torment, pain”).

        Das fände ich akzeptabel im Zangendeutschkrieg.

  • AGuyAcrossTheInternet
    link
    fedilink
    16
    edit-2
    2 months ago

    War nie dazu gedacht, für alles einen Begriff zu haben.

    Wir haben eine Fachbegrifferschaffungskultur!
    Da, sogar der Privatsphärensauger kann das übersetzen, ohne dass es das gibt!

  • @achaltn
    link
    fedilink
    Deutsch
    12
    edit-2
    2 months ago

    SPRICH

    Wobei halt mal kurz, das scheint ja hier alles syntaktisch einbahnfrei in Ordnung, soweit ich das überblicken kann. Der Inhalt muss wohl ironisch gemeint sein? Sicherlich?

  • @Katzastrophe
    link
    fedilink
    Deutsch
    112 months ago

    Warum ist eigentlich “Flair” erlaubt? Das muss doch auch eingedeutscht werden

  • @Nilsbert_Labskauser
    link
    fedilink
    Deutsch
    92 months ago

    Hätt ich mir auch nicht träumen lassen dass De-speak mal eines Tages zu einem lustigen Post führen würde…

  • @bennypr0fane@discuss.tchncs.de
    link
    fedilink
    Deutsch
    92 months ago

    Ansonsten: ZANGENDEUTSCH BLEIBT! Echtweltnutzen:

    • endloser Spaß mit Sprache!
    • Zurückdrängung des angelsächsischen Imperialismus
    • Förderung der Kreativität, Wachstum entsprechender Hirnareale.
    • Ironische Diskussionen um die korrekte Übersetzung
    • Stammeskultur und Wir-Gefühl stärken