Amazon entlässt tausende Mitarbeiter. Davon sollen viele an Alexa gearbeitet haben, schreibt Business Insider. Die Assistentin soll in Ungnade gefallen sein.
/ˈhæŋi/
link
fedilink
38d

@Chandler Und wenn die Server abgeschaltet werden, haben viele Leute 'nen Haufen Elektroschrott zu Hause liegen. 🤫

Chandler Bing
creator
link
fedilink
28d

So sieht’s vermutlich aus. Traue keiner Cloud. Außer sie steht bei dir Zuhause im Wohnzimmer

Tealk
link
fedilink
38d

Zwar nicht im Haus, aber ich bin ganz glücklich mit meiner Nextcloud :D

/ˈhæŋi/
link
fedilink
28d

@Chandler Ich denke, wenn man einen Cloud-Dienst (nur Storage bspw.) durch einen anderen austauschen kann, ist es eine Sache, aber die Smart Speaker, die ohne ihren Hersteller nicht mehr verwendet werden können, sind schon extra unpraktisch. Kann man nur hoffen, dass die für alternative Betriebssysteme geöffnet werden.

Für Unix-Graubärte, Windows-Klicker und alle die es werden wollen.

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 6 users / week
  • 17 users / month
  • 54 users / 6 months
  • 173 subscribers
  • 142 Posts
  • 233 Comments
  • Modlog