Die Massentierhaltung und Fleisch: Warum es sowieso besser wird
www.nzz.ch
external-link
Ganz unabhängig davon, ob die Massentierhaltungsinitiative angenommen wird oder nicht.
@nachtigall
link
fedilink
5
edit-2
6 Tage

In den Kommentaren spielt man wieder vegan.bingo durch. Aber wenn der Fleischverzicht selbst im NZZ als unausweichlich ankommt, muss der Abwehrkampf der »alten Weisen« umso stärker ausfallen 🤡

Das konventionelle Masthuhn ist ein Bioreaktor, praktisch dasselbe, das in Zukunft im Labor steht.

Die Bauern ärgern sich: Man habe eine romantische Vorstellung von Landwirtschaft und Natur, sagen sie.

Ist aber auch ärgerlich, dass die doofen Konsumenten langsam dahinter kommen, dass ihr Essen aus KZs kommt.

@agarorn
link
fedilink
16 Tage

Dein letzter Satz ist für meinen Geschmack zu nah an Holocaust Relativierung.

@nachtigall
link
fedilink
46 Tage

Habe mit mir gekämpft, ob ich das so abschicke. Habe jetzt den letzten Teilsatz entfernt. Entschuldige bitte.

@Helix
link
fedilink
2
edit-2
5 Tage

warum nicht einfach “widerliche mechanisierte Massentierhaltung” oder sowas? Warum der KZ-Vergleich? KZs waren Haftlager (wenn auch für ausgedachte Verbrechen wie “Rassenschande”) und selbst die heute als KZs bezeichneten Internierungslager sind eher politischen Ursprungs. Ich wüsste nicht, dass ein Huhn oder Schwein jemals der Rassenschande oder anderer (erdachter) Verbrechen bezichtigt wurde.

@nachtigall
link
fedilink
33 Tage

Ich finde das immer noch zu nüchtern. Der Vergleich mag zwar sauer aufstoßen, vermittelt aber das Grauen und die Brutalität. Mich hat solche starke Emotionalisierung überzeugt vegan zu werden.

Den Vergleich ziehen übrigens auch Shoah-Überlebende (auch wenn der einzelne hier genannte nicht unbedingt repräsentativ ist).

@Knusper
link
fedilink
56 Tage

Die Gewissheit ist noch nicht weggespült, aber wer ist denn wirklich noch stolz darauf, zweimal täglich Fleisch zu essen?

Ob sie wirklich wirklich stolz sind, weiß ich nicht, aber ich kenne noch genügend Kandidaten, die sich krampfhaft ihrer Männlichkeit beraubt fühlen, wenn sie nicht mehr mit eigenen Händen den Jagdinstinkt im Kühlregal ausleben dürfen.

Die Community für vegetarische / vegane Themen

Attribution

Veggies icon created by kerismaker - Flaticon

  • 0 users online
  • 4 users / day
  • 8 users / week
  • 9 users / month
  • 16 users / 6 months
  • 33 subscribers
  • 58 Posts
  • 122 Comments
  • Modlog