Windows 11 bekommt ab heute das erste Funktionsupdate, das Microsoft auch einfach als "2022 Update" bezeichnet. Die Installation ist bis auf weiteres optional.

Anmeldung obligatorisch: “Man kann das nach wie vor umgehen, indem man als Benutzernamen “Microsoft” und als Kennwort irgendetwas eintippt.” Noch besser kann man das umgehen, indem man gleich Linux installiert.

@nachtigall
link
fedilink
36 Tage

Anmeldung obligatorisch: “Man kann das nach wie vor umgehen, indem man als Benutzernamen “Microsoft” und als Kennwort irgendetwas eintipp.”

Praktisch! Den Trick kannte ich noch nicht. (Auch wenn ich sowieso den folgenden Satz sehr beherzige ^^)

Für Unix-Graubärte, Windows-Klicker und alle die es werden wollen.

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 3 users / week
  • 9 users / month
  • 32 users / 6 months
  • 99 subscribers
  • 107 Posts
  • 133 Comments
  • Modlog