Auch seine ungewöhnliche Schräglage dürfte auf einen vor mehr als 100 Millionen Jahren zerborstenen großen Mond zurückzuführen sein
Chandler Bing
link
fedilink
121 Tage

Wer sagt, dass es eine Schräglage ist. Das hängt doch eindeutig von dem Bezugspunkt ab oder sehe ich das falsch?

@wintermute
mod
admin
creator
link
fedilink
421 Tage

Bezugspunkt ist Achsenneigung zur Umlaufbahn?

Die Astronomie ist die Wissenschaft, die sich mit den Himmelskörpern, deren Bewegungen und deren Entwicklungen beschäftigt.

Attribution

Astronomy icon created by Freepik - Flaticon

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 1 user / week
  • 3 users / month
  • 3 users / 6 months
  • 20 subscribers
  • 17 Posts
  • 6 Comments
  • Modlog