Die ersten Daten des neuen James-Webb-Weltraumteleskops zeigten, dass das Instrument exzellent arbeitet – aber auch, dass es verwundbar ist: durch Mikrometeoriten.
@nachtigall
link
fedilink
32M

Anders als beim Hubble-Teleskop, dessen viel kleinerer Spiegel durch einen langen Tubus geschützt wird, ist der große Spiegel bei James Webb komplett ungeschützt dem Weltraum ausgesetzt.

Weiß jemand, warum das beim JWST nicht auch so gemacht wurde?

Die Astronomie ist die Wissenschaft, die sich mit den Himmelskörpern, deren Bewegungen und deren Entwicklungen beschäftigt.

Attribution

Astronomy icon created by Freepik - Flaticon

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 1 user / week
  • 6 users / month
  • 9 users / 6 months
  • 32 subscribers
  • 34 Posts
  • 16 Comments
  • Modlog