Seltenes Mähen fördert nützliche Insekten
science.orf.at
external-link
Werden Wiesen nur zweimal im Jahr gemäht, kommt das vor allem nützlichen Insekten wie Wildbienen, Schmetterlingen und Wanzen zugute. Das zeigt eine neue Studie, die darin gerade in Städten großes Potenzial für die Förderung der Artenvielfalt sieht.
X-Vibes.com
link
fedilink
225 Tage

@juergen

Wie praktizieren #KonturenMähen in #Wabenform und vermeiden damit auch die Ausbreitung aggressiver Arten wie Goldrute, Brombeere und Waldrebe.

#Permakultur
#Agroforst

@favstarmafia

@Knusper
link
fedilink
2ein Monat

Es steigert außerdem meine Lebensqualität, wenn nicht jedes Wochenende irgendwo in Hörreichweite ein Zweitaktermotor gequält wird.

Habe dieses Fetisch für möglichst kurzgehackte Grashalme noch nie verstanden. Das ist nützlich für Ballsportarten und Fallobstwiesen, und von mir aus darf man auch als Allergiker eine gewisse Genugtuung verspüren. Aber alle anderen finden doch Blumen geil.

@wintermute
mod
admin
link
fedilink
2ein Monat

Es steigert außerdem meine Lebensqualität, wenn nicht jedes Wochenende irgendwo in Hörreichweite ein Zweitaktermotor gequält wird.

Erst der Mäher, dann der Laubbläser 🤦

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 6 users / week
  • 16 users / month
  • 30 users / 6 months
  • 77 subscribers
  • 102 Posts
  • 109 Comments
  • Modlog