Hier wird beschrieben, warum Nerds ab und an einfach mal nichts schreiben sollten und nicht von allem eine Ahnung haben.

Tealk
link
fedilink
46 Tage

Ich sehe gerade das Problem nicht, er schreibt des öfteren selber das der Blog keine Fachliteratur ist und nur zum selber drüber nachdenken gedacht ist. Wer alles als bare Münze nimmt was irgendwo steht ist doch selbst schuld?

@Helix
creator
link
fedilink
16 Tage

Ja, so kann man sich natürlich auch rausreden. Diese Frage beantwortet der Artikel meiner Meinung nach. Hast du ihn komplett gelesen?

Tealk
link
fedilink
35 Tage

Weiß nicht, es ist ja immer noch sein Privatvergnügen und nur weil er Reichweite hat, darf er ja immer noch das schreiben, was er möchte. So wie er sagt hat es nie Sach- oder Fachliteratur sein sollen, also verstehe ich die Aufregung nicht. Der Leser sollte doch selber soviel Hirn haben um darüber nachzudenken; weil wenn nicht müssen wir einfach alle Blogs und Publizierungen schließen.

Don di Dislessia
link
fedilink
58 Tage

Ich mag den Blog von Fefe, wie der zu verstehen ist, hat man eigentlich nach höchstens 3 Beiträgen verstanden. Wie man damit umgeht, muss man halt selbst entscheiden.

@Helix
creator
link
fedilink
27 Tage

Wie ist er denn zu verstehen?

@sexy_peach
link
fedilink
27 Tage

Als dumme Meinung einer Einzelperson. Ist trotzdem unterhaltsam.

@Helix
creator
link
fedilink
17 Tage

Warum liest du dann nicht das Heise- oder Golem-Forum? Ähnliches Niveau.

@sexy_peach
link
fedilink
17 Tage

Ne echt nicht. Ich kenne nur das Heiseforum und dort sind die Spekulationen 20x duemmer.

@sexy_peach
link
fedilink
48 Tage

Naja, aber kennst du einen aehnlichen Linkblog den du empfehlen kannst?

@Helix
creator
link
fedilink
27 Tage

Ich folge einfach diversen Leuten auf Mastodon, die keine Fefisten sind.

@sexy_peach
link
fedilink
47 Tage

Tu ich ja und die schaetz ich auch sehr, aber es ist nicht dasselbe.

@Helix
creator
link
fedilink
17 Tage

Was bietet dir Fefe, was dir andere Leute nicht bieten?

@wintermute
mod
admin
link
fedilink
27 Tage

TLDR - was interessiert mich der persönliche Feldzug eines irgendjemand gegen einen Blogbetreiber…

@Helix
creator
link
fedilink
0
edit-2
7 Tage

Das habe ich in den Eröffnungskommentar einfließen lassen:

Hier wird beschrieben, warum Nerds ab und an einfach mal nichts schreiben sollten und nicht von allem eine Ahnung haben.

Fefe ist übrigens nicht irgendein Blogbetreiber, sondern hat eine enorme Reichweite im Chaos-Umfeld. Es gibt auch eine Studie zu Trollen im Internet auf einer Kommentarplattform für diesen Blog von Linus Neumann: Die Trolldrossel [re:Fefe: Erkenntnisse der empirischen Trollforschung] #rp13 – Linuzifer

Und dieser Irgendjemand hat auch ein Buch geschrieben: Die Macht der Plattformen Politik in Zeiten der Internetgiganten

erpicht
link
fedilink
27 Tage

Es kennen anscheinend viele diesen Linkblog von Fefe? Ich höre heute zum ersten mal von ihm und seinem Blog.

@Helix
creator
link
fedilink
17 Tage

Leider führt der Fefismus dazu, dass Nerds denken, andere Turbonerds hätten Ahnung von allem, nicht nur ihrem Fachgebiet. Fefe ist ein sehr anerkannter Security-Forscher und -Berater und viele Leute im Chaos-Umfeld denken, damit wäre er automatisch Universalgelehrter. Viele halten sich selbst für allwissend, weil sie sich mit Computern auskennen…

@Maturi0n
link
fedilink
25 Tage

Das ist halt auch nur die Konsequenz bzw. Antwort auf die Inkompetenz von vielen Politikern in digitalpolitischen Dingen, die trotz ihrer offensichtlichen Inkompetenz aggressiv in der Öffentlichkeit Dinge wie Chatkontrolle, Uploadfilter, Leistungsschutzrecht, Voratsdatenspeicherung, etc einfordern und man sich dabei teils fragt, ob die überhaupt wissen, wovon sie reden.

  • 0 users online
  • 1 user / day
  • 10 users / week
  • 15 users / month
  • 31 users / 6 months
  • 95 subscribers
  • 146 Posts
  • 99 Comments
  • Modlog